M S L
LARYVOX® System
LARYVOX® System

LARYVOX® PRO HME HighFlow

Filterkassette

Informationen

Artikelnummer: 49840
Auf den Merkzettel setzen
  • HIGHFLOW-Varianten für einen verringerten Atemwiderstand
  • Auch als NORMAL/STANDARD Variante verfügbar
  • HME mit hygienischem Fingerverschluss und hermetischem Verschlussmechanismus um das Sprechen zu ermöglichen
  • Die Sprechtaste wird durch einen Haltebügel geführt, um einen gleichmäßigen Verschluss des HMEs sicherzustellen, selbst wenn der Finger nicht 100% zentriert angesetzt wird
  • Die Führung durch den Haltebügel verhindert darüber hinaus, dass das HME durch den Druck gequetscht wird und verringert dadurch weitestgehend die Extrusion (das Ausdrücken) von Flüssigkeit/Sekret
  • Sehr gute Haptik, d.h. das Erreichen der Verschlussposition ist durch einen Stoppunkt (Klickpunkt) sehr gut fühlbar
  • Ein besonderer Verschlussmechanismus am Boden des HMEs (auf der gegenüberliegenden Seite der Sprechtaste) ermöglicht eine hermetische Abdichtung, um eine einwandfreie Sprechoption zu gewährleisten und schützt den Filter vor Sekretabsonderungen
  • Die Atemluft strömt durch frontale und seitliche Öffnungen, so dass LARYVOX® PRO HME selbst durch die Kleidung hindurch betätigt werden kann
  • Ein Fingerfalz am Gehäuse ermöglicht ein einfaches und schnelles Entfernen des HMEs (z.B. beim Husten)

 

Kombinieren Sie LARYVOX® PRO HME HighFlow

Ein 22 mm Adapter (KOMBI) ermöglicht den Anschluss an alle herkömmlichen Basisplatten (z.B. LARYVOX® Tape) oder Silikonkanülen für Laryngektomierte (z.B. LARYNGOTEC®)

Lieferumfang

Packung mit 30 Stück

Bestellhinweis

LARYVOX® PRO HME HIGHFLOW
HMV 12.24.07.4010
PZN 11724793
Art.-Nr. 49840

Downloads
Gebrauchsanweisung

Produktdatenblatt DE

Produktdatenblatt EN