M S L
Stimmprothesen
Stimmprothesen

LARYVOX® PLUG

Verschlussstopfen

Informationen

Artikelnummer: 25800
Auf den Merkzettel setzen
  • Der LARVOX® PLUG Verschlussstopfen dient der kurzzeitigen Verwendung mit einem defekten Shunt-Ventil (Stimmprothese), um transprothetische Flüssigkeitsleckagen (zentral durch das Shuntventil) zu vermeiden
  • Der Verschlussstopfen ist nur vorübergehend zu verwenden bis das Shunt-Ventil (die Stimmprothese) fachgerecht untersucht und ggf. ausgetauscht wird
  • Ein Verschlucken beim Essen und Trinken wird verhindert
  • Das Sprechen bei einliegendem Verschlussstopfen ist nicht mehr möglich
  • Das Sicherheitsband verhindert eine Aspiration des Verschlussstopfens
  • Der LARYVOX® PLUG wird unsteril und mit einem Einführstab geliefert
  • Für alle gängigen Shunt-Ventile / Stimmprothesen (20 - 22,5 Fr.)
  • Erhältlich in zwei verschiedenen Größen für unterschiedliche Shunt-Ventil / Stimmprothesen Typen (LARYVOX ® PLUG 4mm)
Lieferumfang

Der LARYVOX® PLUG wird unsteril und mit einem Einführstab geliefert.

Bestellhinweis

LARYVOX® PLUG
HMV 27.99.99.1010
PNZ 16031095
REF 25800

Downloads
Gebrauchsanweisung

Produktdatenblatt DE

Produktdatenblatt EN

Produktdatenblatt FR