M S L
Tracheostomaschutz
Tracheostomaschutz

TRACHEOTEX® ROLLI

min. 18 cm

Informationen

Artikelnummer: 43300
Auf den Merkzettel setzen
  • Schutzrolli zur Abdeckung und zum Schutz des Tracheostomas bei Laryngektomierten und Tracheotomierten
  • Besteht aus einem gestrickten Lätzchen mit angenähtem Stehbund
  • Das Stricklätzchen reicht bis in den Schulter-und Rückenbereich und findet so Halt unter einem Hemd oder einer Jacke. Gleichzeitig wird dadurch ein Verrutschen verhindert, so daß das Tracheostoma stets optimal geschützt wird
  • Durch den TRACHEOTEX® ROLLI wird die eingeatmete Luft gefiltert, erwärmt und angefeuchtet.
  • Gleichzeitig wird austretendes Sekret aufgefangen.
  • Die grobmaschige Struktur der Schutzeinlage garantiert jederzeit eine ausreichende Luftzufuhr während das weiche Strickgewebe für einen angenehmen Tragekomfort sorgt und Scheuerstellen verhindert
  • Der kreisförmige, elastische Rundhals-Ausschnitt macht ein separates Verschlußsystem überflüssig (wie dies bei den herkömmlichen Schutzrollis der Fall ist)
  • Ein zusätzlich eingenähtes Gummiband im Stehbund sorgt für eine hohe Dehnbarkeit und damit ein problemloses Überstreifen über den Kopf sowie die Anpassung an verschiedene Halsweiten.
  • Gleichzeitig wird hierdurch eine optimale Halsnähe und ein guter Sitz garantiert
  • Alternativ ist der TRACHEOTEX® Schutzrolli auch aus leichtem Baumwolljersey erhältlich: TRACHEOTEX® Shirt, REF 43301 (s. separates Datenblatt)
  • Zahlreiche Farbvarianten (vgl Farbmusterkarte, die als eigene Broschüre zur Verfügung steht)
Bestellhinweis

TRACHEOTEX® ROLLI
min. 18 cm
HMV 12.99.99.0016
PZN 01484856
Art.-Nr. 43300

Farb-Nr. bitte bei Bestellung zusätzlich angeben (siehe Farbmusterkarte)!

Downloads
Produktdatenblatt DE

Produktdatenblatt EN

Farbmusterkarte

Gebrauchsanweisung